Dr. Fabian Vogt

Dr. Fabian Vogt

Jg. 1967, er ist Pfarrer, Schriftsteller und Künstler. Wenn er nicht für die Evangelische Kirche „Kreative Kommunikationsprojekte“ entwickelt oder mit der Kabarettgruppe „Duo Camillo“ auf der Bühne steht, erzählt er Geschichten: in Romanen, auf der Kanzel und im Radio. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in schönen Vordertaunus bei Frankfurt.

Was ich sehr mag:
Schreiben, Kreativ-Sein, Musikmachen, Reisen und Lesen. Und ganz viel Zeit mit der Familie verbringen.
Was ich absolut nicht mag:
Borniertheit, Lieblosigkeit und Pilze.
Besondere Merkmale:
Äußerlich: Ein unglaublich lautes Lachen (liegt an der Gesangsausbildung)
Innerlich: Ein unglaublich entspannendes Gottvertrauen
Mein größter Wunsch:
Mit Geschichten neugierig auf die große Geschichte Gottes mit der Welt zu machen.
Mein Bezug zu Korsika:
Mehrere äußerst nachhaltige Aufenthalte als Referent und als Musiker. Und ein Roman, den ich über den König von Korsika geschrieben habe.
Warum bin ich Referent und Musiker in Pinéa?
Weil Urlaub die beste Zeit ist, um in aller Ruhe dem Geheimnis des Lebens auf die Spur zu kommen. Außerdem wurde ich gefragt, ob ich nicht Zeit hätte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ich sehr mag:

 

Mit Freunden Bouldern/Klettern zu gehen

 

Was ich absolut nicht mag:

 

Zu viel Papierkram

 

Besondere Merkmale:

                   äußerlich: blaue Augen, recht klein, blond, sportlich und O-Beine                  

                   innerlich: humorvoll und kreativ

 

Mein größter Wunsch:

 

Meine Berufung zu leben

 

Mein Bezug zu Korsika:

 

Ich war als Kind mit meinen Eltern schon oft dort und nun sogar selber als Musiker,

wie meine Eltern früher.